Muschelringe Waiheke stehend Waiheke liegend Waiheke getragen

waiheke ring

Waiheke Island - Strand der tausend Ringe. Ich betrat den Strand, wie immer senkte sich mein Blick zu Boden, das ist mein Sammelmodus. Irgendetwas Schönes lässt sich immer finden, besonders an fremden, fernen Stränden. Und dieser Strand war ein magischer Ort. Ich fand eine Muschel, die man als Ring tragen konnte, dann immer mehr. Bald hatte ich an jedem Finger einen Muschelring. Es war der Strand, von dem Goldschmiede träumen. Vielfältige Ringe liegen einfach herum und warten darauf, gefunden und getragen zu werden. Ich musste mich für ein wunderbares, einmaliges Stück nur bücken. Es gab einfache, nur noch aus Muscheleingang bestehend, welche mit heilem Muschelhäuschen und etliche mit lädiertem, aber mit sichtbarem inneren Zwirbel. So verbrachte ich Stunden und sammelte, bis der Tag vorbei war. Noch im Halbdunkel suchte ich, nun mit einer Sammeltüte ausgestattet, um die Schätze zu bergen. Da senkte sich die Sonne glutrot ins Meer, der Himmel brannte. So etwas hatte ich bisher noch nicht gesehen und seitdem auch nie wieder.

Material: Silber, Diamant